Betriebliche Gesundheitsförderung

emily-sea-coiWR0gT8Cw-unsplash

 

Den Sport in den Arbeitsalltag zu integrieren fällt vielen Menschen zunehmend schwerer. Bei der Betrieblichen Gesundheitsförderung können Sportstunden in Absprache mit dem Betrieb und der/dem Trainer/in vereinbart und so dem Arbeitsrhythmus angepasst werden. Der Sport und die Bewegung können Schmerzen lindern und vorbeugen. Durch gezielte Übungen werden körperliche Schäden minimiert, die beispielsweise durch langes Sitzen oder körperlicher Arbeit entstehen können. Zudem führen die bei Bewegung ausgeschütteten Glückshormone zu einer besseren Laune und zufriedeneren Mitarbeitern.

Für dieses Projekt freuen wir uns über Deine Nachricht, falls Du Interesse daran hast, eine solche Gruppe zu leiten oder Dir eine Kooperation mit uns vorstellen kannst.

Kontakt:
Philipp Westphal
Telefon:
04152-9314010

Mein VfL. Noch Fragen?

VfL Geesthacht

VfL Sport-Newsletter anmelden

Verpasse keine News und spannende Infos rund um den Sport.
Jetzt anmelden!