3te_maenner

3. Herren

„Wilhelms Härr';n - spielen wir gärn!“
Das ist immer noch unser Motto, denn die 3. Herren ist vor vielen Jahren aus der ehemals erfolgreichen AH1 hervorgegangen. Im Laufe der Zeit ersetzten immer mehr jüngere Spieler die in die Jahre gekommenen Älteren, und jetzt bilden sieben Spieler der Jahrgänge 2001 und 2002 (A-Jugend von 2020) das Gerüst der Mannschaft. Dazu kommen eine Reihe von Spielern mittlerer Jahrgänge, die im Laufe der letzten Jahre dazu gestoßen sind und natürlich auch immer noch einige, die schon ewig dabei sind. Eine gute Mischung, die bei einer Altersspanne von 18-83! Jahren die oberste Priorität in den Spaß am Handball legt, aber natürlich auch einen gewissen Ehrgeiz auf möglichst gute Resultate hat.
Zu Beginn dieser Saison mussten wir noch ein großes Problem lösen: die beiden Torhüter der A-Jugend 2020 verließen uns (wie viele andere vor ihnen auch) wegen eines auswärtigen Studiums, und so schien die Mannschaft ohne Torwart zunächst nicht spielfähig. Mit Glück und nach intensiven Bemühungen konnten wir aber diese Lücke durch zwei wieder „Reaktivierte“ gerade noch rechtzeitig schließen. Es kann also losgehen! Damit können nun unsere beiden Trainer Jens Kullick und Henning Schade intensiv an ihrem Ziel arbeiten, vor allem die jüngeren Spieler so weiter zu entwickeln, dass sie sich auch in höheren Spielklassen als der Kreisklasse A, in der wir jetzt spielen, erfolgreich behaupten können. Unser Ziel für diese Saison ist ein Platz im oberen Tabellendrittel und eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Mittelplatz vor anderthalb Jahren. Wer mit uns Spaß beim Handball haben will, ist herzlich willkommen!

Trainingszeiten

Mein VfL. Noch Fragen?

VfL Geesthacht

Sport-Newsletter anmelden

Verpasse keine News und spannende Infos rund um den Sport.
Jetzt anmelden!