VfL Geesthacht
von 1885 e.V.
Wir bewegen Geesthacht

2. erfolgreiche Gürtelprüfung für 30 Tae-Kwon-Do-Kämpfer

 

Am 12.12.2015 fand die zweite Gürtelprüfung in diesem Jahr in der Sporthalle der Tae Kwon Do-Abteilung statt.
Es stellten sich 30 Prüflinge den Herausforderungen, um die nächsthöhere Leistungsklasse zu erreichen. Das Spektrum war diesmal maximal gefächert.
Vom Anfänger, der sich der ersten Prüfung zum weiß-gelben Gürtel stellt, bis hin zum Fortgeschrittenen, der sich den Anforderung der letzten Schülerprüfung stellt, bevor es an den Meistergrad geht.
Das Prüfungskomitee bestand aus Großmeister Matthias Behn (5. Dan), seinem Sohn Steven Behn, dem amtierenden Europameister im Freestyle (2. Dan), Meister Rolf Illas (3. Dan) und unserem Trainer, Meister Thorsten Müller (3. Dan).
In der Prüfung sah man, dass die Schüler und Schülerinnen sehr fleißig im Vorwege trainiert haben und sich gut vorbereitet den jeweiligen Anforderungen stellten.
Daher haben Jaisen Rapp, Yong-Hee Yi, Arthur Burmester, Cennet Yalcin, Jeana Luna Fleischer, Dean Praetzlich und Cheyenne Götte die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel bestanden.
Efkan Yalcin, Zara Yalcin, Sebastian Lausen Lavarreda, Kolja Pasternack, Meltem Güngör und Theo-Elias Busch konnten die Prüfung zum Gelbgurt erfolgreich absolvieren.
Hanna Warmbold, Marek Warmbold, Steven Budweth, Tarik Jarno Müller, Tom Gerund, Finn Galan, Valentin Bally und Justin Liedtke legten die Prüfung zum gelb-grünen Gürtel ab, Dominik Buller und Celina Benner absolvierten die Grüngurt-Prüfung.
Lennart Kalke bestand die Prüfung zum grün-blauen Gürtel, Jörnsen Bendt, Merle Sophie Slonina und Tom Gräbel zum Blaugurt und Samim Ashrat zum rot-schwarzen Gürtel.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren