VfL Geesthacht
von 1885 e.V.
Wir bewegen Geesthacht

Krönender Abschluss TGW

Jessika-Stoltenberg Pokal 2018 für die wilden Hühner

Zum letzten Mal in diesem Jahr wurde um die Wette geworfen, getanzt und geturnt. Die wilden Hühner fuhren als einzige TGW Mannschaft zum Jessica-Stoltenberg Pokal am 01.12.18 nach Büdelsdorf. Das Besondere an diesem Wettkampf ist, dass man nicht in bekannten Kategorien startet, sondern die Riegen nach den erbrachten Leistungen in der Saison eingeteilt werden. So gibt es einen A, B und C Pokal. Da die wilden Hühner als amtierender Deutscher Meister antraten, war im Vorfeld klar, dass sie im A Pokal starten und somit starke Konkurrenz jedes Alters haben.

Die Mädels zeigten bekannte Stärke, sodass sie im Werfen und Turnen volle Punktzahl erreichten und im Tanzen mit 9,75 die Tagestopwertung erhielten.

Bei der Überraschungsaufgabe mussten sie Teamgeist, Schnelligkeit und Geschicklichkeit beweisen. Am Ende stand fest, die wilden Hühner sicherten sich den ersten Platz im A Pokal. Nun geht es ins Wintertraining. Die nächste Saison startet im Juni mit den Landesmeisterschaften in Flensburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung
OK