VfL Geesthacht
von 1885 e.V.
Tel.: 04152 – 93 140-10
Wir bewegen Geesthacht

Basketball Pokalspiel 08.12.2018

Geesthacht Plakat 18 12 08 BvS

Neue Tanzkurse ab Januar 2019

Neue Tanzkurse ab Januar beim VfL Geesthacht: ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Die Tanzsportabteilung des VfL Geesthacht bietet im neuen Jahr wieder eine Vielzahl an Tanzkursen an, die den Einstieg in einen großartigen und gesundheitsfördernden Sport erleichtern. Der Tanzspaß steht dabei im Vordergrund. Die Kurse können auch als Gutschein zu Weihnachten verschenkt werden:

Discofox für Anfänger: Samstag, 19.01.2019, 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr. 4 Samstage für 36 € p.P. Kursnummer: 19 TA 01

Standard/Latein für Anfänger: Sonntag, 13.01.2019, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr. 4 Samstage für 54 € p.P. Kursnummer: 19 TA 02

Lateintänze: Samstag, 02.02.2019, 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr. 4 Samstage für 36 € p.P. Kursnummer: 19 TA 04

Linedance: Samstag, 02.03.2019, 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr. 4 Samstage für 36 € p.P. Kursnummer: 19 TA 05

Wiener Walzer Grundschritt: Sonntag, 13.01.2019, von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr für 13,50 € p.P. Kursnummer: 19 TA 06

Wiener Walzer Linksdrehung: Sonntag, 20.01.2019, von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr für 13,50 € p.P. Kursnummer: 19 TA 07

Wiener Walzer Figuren: Sonntag, 27.01.2019, von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr für 13,50 € p.P. Kursnummer: 19 TA 08

Vereinsmitglieder erhalten Rabatte auf alle Kurse.
Kursnummer und Gutscheinwunsch bitte bei der Anmeldung angeben.
Anmeldungen an VfL Geesthacht, Grenzstraße 1, 21502 Geesthacht, Telefon: 04152-9314010,
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Weitergehende Informationen zu den Kursen unter www.tanzen-geesthacht.de.

 

 

 

Tag des Tanzes am 04.11.18

Am ersten Novembersonntag lud die Tanzabteilung des VfL Geesthacht zum traditionellen "Tag des Tanzes" ein. Der Einladung sind gut 120 Gäste, aktive TänzerInnen und dankbare Helferlein gefolgt. Der Nachmittag wurde von einem bunten Tanzprogramm bei Kaffee und einem üppigen Kuchenbuffet umrahmt. Durch das Programm führte Andreas Perteck, der zwischendurch selber mit seiner Frau als Turnierpaar über die Tanzfläche rauschte.

Verschiedene Tanzgruppen und drei Turniertanzpaare haben das Publikum mit ihren abwechslungsreichen Tanzdarbietungen gut unterhalten. Von den Kleinsten ab 4 Jahren bis hin zu Tänzern Ü70 konnte man einen guten Eindruck gewinnen, was die Tanzabteilung des VfL Geesthacht zu bieten hat. Dass der Tanzspass im Vordergrund steht, davon konnten sich die Zuschauer ausreichend überzeugen.

Wem es dann in den Füssen juckte, der durfte sich zwischendurch beim Discofox austoben. Einen Crashkurs im ChaChaCha-Grundschritt für alle gab Marc Knietzsch, und zu guter Letzt konnte Ute Jehnichen das Publikum noch einmal mit einer kleinen Linedance-Choreografie zu "Katchi" zum Mitmachen auf die Tanzfläche bringen.

 

NEU - Geschenkgutschein -NEU

VfL Sportgutschein 002

Ab sofort können Sie in der Geschäftsstelle diesen Gutschein für einen Betrag Ihrer Wahl kaufen und weitergeben.

Der Inhaber des Geschenks kommt  damit in die Geschäftsstelle und kann ihn für einen
Fitness- und Gesundheitskurs, einen Tanzkurs oder einen Artikel aus unserem Shop einlösen.
Im Shop finden Sie Pins, gestickte Aufnäher, Flaschenverschlüsse, Turnbeutel oder stylische Caps ;-) 

Der Beschenkte ist kein VfL-Mitglied? Keine Problem! Am Kurssystem kann JEDER teilnehmen.

Das neue Kursprogramm ab Januar 2019 umfasst ein abwechslungsreiches und vielfältiges Angebot, siehe
"Angebote - Fitness & Gesundheit" oder klicken Sie hier.
Anmeldungen sind ab sofort über die Geschäftsstelle möglich.

 

 

DART-Turnier erfolgreich

Am Freitag, den 26.10.2018 hat der VfL Geesthacht das 1. Geesthacht Open im Sportzentrum in der Mercatorstraße ausgerichtet. Runde für Runde waren alle drei der neuen Dartscheiben besetzt und wurden auf Herz und Nieren geprüft. Bis zum Viertelfinale wurde im Modus 301-Double Out gespielt, während die weiteren Spiele im Modus 501-Double Out ausgetragen wurden. Im K.O.-System sind die Teilnehmer gegeneinander angetreten. Parallel zur Hauptrunde starteten die bereits früh ausgeschiedenen Teilnehmer eine Trostrunde. In den Pausen haben sich alle gestärkt und gefachsimpelt bis sich am Ende Sven den Titel der Trostrunde und verschiedene Gutscheine sichern konnte. Außerdem gewann er mit 144 Punkten auch den Zusatzpreis für den höchsten Wurf des Tages, was er gleich zwei Mal im Turnier auf die Scheibe brachte. VfL Vorsitzender Stefan Stark und Rainer spielten um den dritten Platz, welcher nach einer spannenden Partie an Rainer ging. Das Finalspiel um den Wanderpokal und einen Präsentkorb mit vielfältigen Leckereien gewann Steffen mit 2:0 Sieg gegen Nicole. Der zweite und dritte Platz wurde ebenfalls mit Präsentkörben geehrt.
Das Turnier war die Auftaktveranstaltung zur Eröffnung der neuen Dart-Gruppe, die ab sofort jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr in der Mercatorstraße trainiert. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung
OK