VfL Geesthacht
von 1885 e.V.
Wir bewegen Geesthacht

Erfolgreiche Deutsche Mehrkampfmeisterschaft

 

In der ersten Juniwoche fand im Rahmen des Deutschen Turnfestes die Deutsche Mehrkampfmeisterschaft in der Kategorie Leichtathletik Fünfkampf statt.
Der VfL Geesthacht stellte drei Teilnehmer, die als Turnerinnen einen guten Wettkampf in der Leichtathletik absolvierten.
Milena Sack erreichte mit 50,328 Punkte einen fünften Platz, Kathleen Brendel mit nur 0,139 Punkten wenigen den sechsten Platz und Vanessa Pieper mit 42,177 Punkten einen zufriedenen 14. Platz.
Der Fünfkampf setzt sich auf den Disziplinen 100m Sprint, 1000m Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen und Schleuderball zusammen. Im Schleuderball konnten die Mädchen eine neue persönliche Bestweite von knappen 39m erreichen. Milena Sack qualifizierte sich für das Schleuderball Finale und wurde dort mit dem sechsten Platz belohnt. Die drei Turnerinnen konnten sich gegen die zum größten Teil reinen Leichtathleten gut behaupten und waren sehr zufrieden mit ihren Leistungen.Deutsche Mehrkampfmeisterschaft2017

 

Geschäftsführender Vorstand neu

Seit der Delegiertenvesammlung im Juni 2017 hat der geschäftsführende Vorstand ein neues Gesicht. Nachdem sich Hans-Joachim Uellner als Vorstand Finanzen nicht zur Wiederwahl gestellt hatte, hat nun Jessica Müller das Amt inne.

Der geschäftsführende Vorstand besteht nun aus: 1.Vorsitzender Stefan Stark, 2.Vorsitzender Jörg Kunert und Vorstand Finanzen Jessica Müller

ZUMBA® fällt am 17.7.17 aus

Aus persönlichen Gründen kann Ririt die letzte ZUMBA-Stunde am 17.7.17 leider nicht geben. Die Stunde wird am 04.09.17 nachgeholt!

Neuer Zumba®-Kurs

Zumba® - Interessierte können sich jeweils am Montagabend von 19.00 – 20.00 Uhr zu den heißen Rhythmen lateinamerikanischer Musik bewegen.
Der Kurs startet am 11.09.2017, findet an 12 Abenden in unserer Sportanlage an der Mercatorstraße 2 statt und endet am 18.12.2017.
Nähere Informationen zu Anmeldung und Kosten erhalten Sie in der Geschäftsstelle des VfL Geesthacht, Montag bis Freitag 9.00 – 12.00 Uhr, sowie Montag und Donnerstag von 16.00 bis 19.00 Uhr unter der Telefonnummer 04152-9314010/-20
Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.
Also, runter vom Sofa und rein die Sporthalle!

Tae Kwon Doer sehr erfolgreich

Am Samstag den 01.07.2017 waren elf Sportlern der Tae Kwon Do Abteilung zum Linden-Cup nach Bordesholm gestartet, um weitere Wettkampferfahrungen zu sammeln.
Beim Linden-Cup sind 23 Mannschaften aus ganz Norddeutschland, Sachsen und aus Dänemark gestartet. Unsere Sportler/-innen haben hier nach einer intensiven Vorbereitung sehr gute Leistungen und zum Teil neue Maßstäbe setzen können. Somit konnten wir folgende Platzierungen in den jeweiligen Leistungs- und Altersklassen erzielen:
Erik Weidler= 1. Platz im Einzel
Thomas Götte= 1. Platz im Einzel
Agnes Domska= 1. Platz im Einzel
Aina-Lucia Kraft= 1. Platz im Paarlauf und 3. Platz im Einzel
Lisann Klapp= 1. Platz im Paarlauf, 2. platz im Einzel und 1. Platz im Einschrittkampf
Jeana Luna Fleischer= 3. Platz im Einzel und 3. Platz im Einschrittkampf
Steven Budweth= 2. Platz im Einzel
Tom Gräbel und Jörnsen Bendt schafften in einer sehr starken Gruppe, zu der auch der amtierende Europameister und Sportler aus dem dänischen Nationalkader gehörten, einen hervorragenden 4. bzw. 6 Platz.
Cheyenne Götte und Merle-Sophie Slonina hatten ebenfalls sehr starke Gruppen und erreichten den 4. bzw. 8. Platz.
Die Trainer sind sehr stolz auf ihre Sportler/innen!