VfL Geesthacht
von 1885 e.V.
Tel.: 04152 – 93 140-10
Wir bewegen Geesthacht

Schnuppertag Kindertanz 11. Mai`19

Hallo liebe Eltern!!

Eure Kinder sind zwischen 4 und 12 Jahren? Dann seid Ihr hier genau richtig: Unsere Kindertanzgruppen am Mittwoch bieten Bewegung, Spaß und erste Tanzschritte. Unsere langjährige Trainerin Marion Hüls ist selbst erfolgreiche Turniertänzerin und führt die Kinder mit viel Engagement an einfache Tanzchoreografien heran. Ob Kreistanz für die Kleinsten oder erste Grundschritte im ChaChaCha, die Kinder sind stets begeistert und haben eine tolle Zeit bei uns. Um einmal unsere Tanzluft schnuppern zu können, sind die Kinder ganz herzlich eingeladen,

am Samstag, 11. Mai 2019
von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr (4 bis 7 jährige) und
von 12:15 Uhr bis 13:15 Uhr (8 bis 12jährige)

zu einem kostenlosen Schnuppertanzen zu uns in die Halle zu kommen. Anmeldungen bitte bis zum 09.05.2019 an unseren Sportwart Rainer Knietzsch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0176-98674358.

Bitte für die Kinder bequeme Kleidung, Turnschläppchen oder Stoppersocken und ein Getränk mitbringen.

Ansonsten tanzen die Kinder immer mittwochs von 14:45 Uhr bis 15:45 Uhr (4 bis 7 Jahre) und 
von 15:45 Uhr bis 16:45 Uhr (8 bis 12 Jahre).
2019-04-03 schnuppertag kindertanz b640

 

 

Aktiv 70 Plus startet 25.April`19 (2)

 

Ein spezieller Kurs für die über 70 jährigen mit verschiedenen Inhalten wie Sturzprophylaxe, Gleichgewichts-, Beckenboden- und Beweglichkeitstraining.

Der Kurs „AKTIV 70 PLUS“ erstreckt sich über 12 Wochen. In jeder Woche findet eine Übungseinheit á 90 Minuten statt. Das Programm ist vielseitig und gesundheitsorientiert. Es zielt ab auf die Verbesserung der Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sturzprävention. Dies gibt Ihnen Sicherheit im Alltag und erhält Ihre Selbständigkeit. Unsere qualifizierte Übungsleiterin, die speziell für das Kursangebot geschult wurde, sorgt dafür, dass niemand überfordert wird.
                 
Trainer(in):   Sandra Heinrich          
                 
    Donnerstag        
Zeitraum:   25.04. - 18.07.       .    
Uhrzeit:   11:00-12:00            
Dauer:   12 Einheiten            
Ort:   Mercatorstraße            
Kurs-Nr.:   VFL-192501            
Max. Teilnehmer:   15            
                 
VfL-Mitglieder:    24,00 €            
Kooperationspartner:    offen,00 €            
Vollzahler:   48,00 €            

 Zur Kursübersicht   

  2019-03-26 aktiv70plus logo-lsv b500

Der Kurs „AKTIV 70 PLUS“ erstreckt sich über 12 Wochen. In jeder Woche findet eine Übungseinheit á 90 Minuten statt. Das Programm ist vielseitig und gesundheitsorientiert. Es zielt ab auf die Verbesserung der Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sturzprävention. Dies gibt Ihnen Sicherheit im Alltag und erhält Ihre Selbständigkeit. Unsere qualifizierte Übungsleiterin, die speziell für das Kursangebot geschult wurde, sorgt dafür, dass niemand überfordert wird.

Aktiv 70 Plus startet 15.August`19

 

Ein spezieller Kurs für die über 70 jährigen mit verschiedenen Inhalten wie Sturzprophylaxe, Gleichgewichts-, Beckenboden- und Beweglichkeitstraining.

Der Kurs „AKTIV 70 PLUS“ erstreckt sich über 12 Wochen. In jeder Woche findet eine Übungseinheit á 90 Minuten statt. Das Programm ist vielseitig und gesundheitsorientiert. Es zielt ab auf die Verbesserung der Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sturzprävention. Dies gibt Ihnen Sicherheit im Alltag und erhält Ihre Selbständigkeit. Unsere qualifizierte Übungsleiterin, die speziell für das Kursangebot geschult wurde, sorgt dafür, dass niemand überfordert wird.
                 
Trainer(in):   Sandra Heinrich          
                 
    Donnerstag        
Zeitraum:   15.08. - 14.11.       .    
Uhrzeit:   10:30-12:00            
Dauer:   12 Einheiten            
Ort:   Mercatorstraße            
Kurs-Nr.:   VFL-193501            
Max. Teilnehmer:   16            
                 
VfL-Mitglieder:    24,00 €            
Kooperationspartner:                
Vollzahler:   48,00 €            

 Zur Kursübersicht   

  2019-03-26 aktiv70plus logo-lsv b500

Der Kurs „AKTIV 70 PLUS“ erstreckt sich über 12 Wochen. In jeder Woche findet eine Übungseinheit á 90 Minuten statt. Das Programm ist vielseitig und gesundheitsorientiert. Es zielt ab auf die Verbesserung der Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sturzprävention. Dies gibt Ihnen Sicherheit im Alltag und erhält Ihre Selbständigkeit. Unsere qualifizierte Übungsleiterin, die speziell für das Kursangebot geschult wurde, sorgt dafür, dass niemand überfordert wird.

Familien in Bewegung ab 22.08.19

Der VfL Geesthacht bringt Familien in Bewegung

 

Den Familien wird die Möglichkeit gegeben, ihre gemeinsame Freizeit für das sportliche Erleben zu nutzen. Ab dem 22.08.19 können von 18:00-19:00 Uhr interessierte Familien über 10 Wochen die Sportart Tischtennis und ab dem 09.09.19 von 17:00-18:00 Uhr die Sportart Karate beim VfL erleben. Diese Angebote verbessern die konditionellen Fähigkeiten wie Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Außerdem werden die koordinativen Fertigkeiten optimiert. Vor allem aber fördert „Familien in Bewegung” die psychische Stärke der Kinder und den Zusammenhalt der gesamten Familie. Der Besuch dieser Angebote bietet fernab vom Wettkampfsport Kindern und Eltern die Möglichkeit, spielerisch und vor allem Hand in Hand eine Sportart kennenzulernen. Die Familie kann hierbei ihre gemeinsame Freizeit sportlich erleben und somit die Zeit optimal nutzen. Eltern können dabei von ihren Kindern lernen und Kinder lernen von ihren Eltern. Hierdurch entsteht ein generationsübergreifender Austausch, welcher das Zusammenspiel innerhalb der Familie und zwischen den Generationen verbessert. Die Kurse finden im Rahmen des gemeinsamen Projektes „Familien in Bewegung“ vom Landessportverband Schleswig-Holstein, seinen Landesfachverbänden, seinen Vereinen und seinem Gesundheitspartner, der AOK NordWest, statt. Für Vereinsmitglieder ist das Angebot kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen lediglich 20,00€ für den gesamten Kurs. Dieses Sportangebot wird im Kursverfahren angeboten, es können somit auch Nicht-Mitglieder teilnehmen. Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich. Kursbeschreibungen und Informationen erfolgen über die Geschäftsstelle. Anmeldungen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 04152-931 40 20.

Weitere Kurse sind zu finden mit einem Klick auf: Kursübersicht   

 

Der Kurs „AKTIV 70 PLUS“ erstreckt sich über 12 Wochen. In jeder Woche findet eine Übungseinheit á 90 Minuten statt. Das Programm ist vielseitig und gesundheitsorientiert. Es zielt ab auf die Verbesserung der Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sturzprävention. Dies gibt Ihnen Sicherheit im Alltag und erhält Ihre Selbständigkeit. Unsere qualifizierte Übungsleiterin, die speziell für das Kursangebot geschult wurde, sorgt dafür, dass niemand überfordert wird.

NEU - Reha-Sport im Wasser

Ab sofort bieten wir auch Reha-Sport im Wasser an! Es findet donnerstags 18:15-19:00 Uhr und freitags 16:00-17:00 Uhr im Schwimmbad der Helios Klinik statt.

Durch die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit wird der Krankheitsverlauf positiv beeinflusst. Rehabilitationssport kann grundsätzlich bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen in Betracht kommen. So ist er z. B. gerade für Patienten mit chronischen Schmerzen besonders sinnvoll. Der Reha-Sport hat positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und vermindert Alltagsbeschwerden und krankheitsbedingte Folgeschäden. Ziel des Angebots ist es, den Teilnehmern langfristig durch angemessene Bewegungsübungen Freude am Sporttreiben zu vermitteln und dadurch die Lebensqualität zu verbessern. Es werden Ihre individuellen Stärken und Schwächen von den speziell ausgebildeten Übungsleitern berücksichtigt.

Weiter Informationen zu Reha Sport finden Sie mit einem Klick auf hier

 

 

 

 

 

 

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung
OK